AGB der Life Design Group

1. Geltungsbereich

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen den Teilnehmern und Firmen an Vorträgen, Workshops, Seminaren, Coaching, sonstigen Veranstaltungen und Dienstleistungsverträgen der Life Design Group, sowie Mitgliedschaften, Veranstaltungen etc. des ZUKUNFTS-CAMPUS, des CAMPUS-CLUB und der ZUCA-Fans.

2. Anmeldungen und Mitgliedschaften

Ihre Anmeldung zu Veranstaltungen, sowie die Beantragung einer Mitgliedschaft erfolgt schriftlich. Anmeldeformulare und Mitgliedsanträge erhalten Sie im Internet (www.zukunfts-campus.de), per Mail oder telefonisch.

3. Leistungen, Preise, Zahlungsvereinbarung, Stornierungs-und Kündigungsfristen

Die Leistungen und Preise der Life Design Group etc. sind im Internet einsehbar, oder schriftlich, telefonisch zu erfragen. Das Gleiche gilt für Zahlungs-, Stornierungs- und Kündigungsfristen. Leistungen, Preise, Zahlungsfristen und Kündigungsbedingungen von Coaching-Aufträgen, Consulting-Aufträgen, Trainings-Aufträgen und/oder Dienstleistungsaufträgen, auch die, die Trainer, Coaches Consultants und andere Dienstleister, die durch die Life Design-Group beauftragt werden betreffen, werden sowohl im Business-, als auch im privaten Kontext, individuell in Coaching-, Trainings-, Consulting- und Dienstleistungs-Verträgen nur mit der Life Design Group geregelt und abgerechnet. Für Tickets oder Angebote gelten die im Marktplatz (Shop) angegebenen Preise (s.u.).

Seminare | Workshop:

Die Teilnahmegebühren sind vor Seminar- bzw. Workshop-Beginn auf das auf den Tickets oder Anmeldeformularen angegebenen Konto zu überweisen, bzw. werden über den Markplatz (Shop) bezahlt. Nach Geldeingang erhalten Sie eine Teilnahme, bzw. Mitgliedschaftsbestätigung. Sollten Veranstaltungen durch das Verschulden der Life Design Group ausfallen, werden Folgetermine angeboten. Wird die Mindestteilnehmerzahl unterschritten, obliegt es der Life Design Group die Veranstaltung durchzuführen. Sollte eine kostenpflichtige Veranstaltung nicht stattfinden, werden die Teilnahmegebühren erstattet. Ansonsten besteht kein Anspruch auf wirtschaftliche Entschädigung.

Vortrag:

Die Teilnahmegebühren oder das Vortragshonorar sind/ist vor Vortragsbeginn auf eines, in der Buchungsbestätigung, den Anmeldeformularen, bzw. der Rechnung angegebenen Konten zu überweisen, bzw. werden über den Marktplatz (Shop) bezahlt. Nach Geldeingang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Sollte der Vortrag ausfallen, werden die Teilnahmegebühren erstattet. Bei Zahlungen an der Tages- oder Abendkasse entfällt dieser Passus. Abweichungen werden gesondert schriftlich geregelt.

Marktplatz (Shop):

Für die auf dem Marktplatz (Shop & Forum) vermittelten Angebote, deren Inhalte und deren Durchführung übernehmen die Kooperationspartner die Verantwortung. (s. Absatz 4). Nach der Buchung eines Angebots, erfolgt eine Buchungsbestätigung und/oder eine Kontaktaufnahme direkt durch den Anbieter.

4. Kooperationspartner, Trainer, Coaches, Consultant, Speaker, Team-Mitglieder, Dienstleister |Inhalte und Absicherung:

Die Kooperationspartner, Mitglieder, Trainer, Coaches, Consultant, Speaker und Dienstleister sind durch die Life Design Group auf Wissen, Fähigkeiten und Integrität, sowie einer Mitgliedschaft in Sekten oder verbotenen Vereinigungen nach besten Wissen und Gewissen geprüft worden. Sollte es trotzdem zu einer Zuwiderhandlung durch, oder zu Leistungsansprüchen an einen Kooperationspartner, ein Mitglied, einen Trainer, einen Dienstleister etc. kommen, ist ausschließlich diejenige Person oder Firma direkt durch den Auftraggeber haftbar zu machen. Für die durch die Life Design Group vermittelten Aufträge an einen Kooperationspartner und deren ordnungsgemäße Abwicklung ist ausschließlich der Kooperationspartner verantwortlich und haftbar zu machen. Die Life Design Group übernimmt hierfür keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Die Inhalte der Trainings-, Coachings- und Consulting-Termine, der online und offline Vorträge und Workshops/Seminare, sind nach besten Wissen und Gewissen durch die Life Design Group geprüft worden. Dennoch ist jeder Trainer, Coach und Consultant für die Durchführung und die Inhalte selbst verantwortlich, sowie für deren Auswirkung direkt haftbar zu machen. Dies gilt auch für eventuelle Sach-, Personen- und Vermögensschäden, die durch die Trainer etc. verursacht werden.

Mitglieder im Team-ZUKUNFT und im CAMPUS-CLUB BUSINESS übernehmen selbst die Verantwortung und Haftung für die Inhalte Ihrer Internetseiten, in den sozialen Medien, evtl. Shops, sowie den dazugehörigen Datenschutzbestimmungen.

5. Urheberrechte

Die Vorträge, Workshops, Seminare, Videos, Bilder, Ton- und/oder Musikaufnahmen etc. sind urheberrechtlich geschützt. DieVervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung der Inhalte oder Unterlagen ist nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung der Life Design Group oder einem autorisierten Kooperationspartner, Trainer, Coach, Consultant, Speaker oder Dienstleister der Life Design Group Häde&Häde GbR gestattet.

6. Video-, Audio- und Fotoaufnahmen

Wir beabsichtigen, im Zusammenhang mit einer Veranstaltung erstellte Video-, Audio, und Fotoaufnahmen der Teilnehmer ohne Anspruch auf Vergütung zu Werbezwecken zu verwenden. Hierzu behalten wir uns das Recht vor, sämtliches Material z.B. im Radio, im TV, bei Events, im Internet etc. zu benutzen, auszustrahlen, abzubilden, zu vervielfältigen oder anderweitig zu veröffentlichen. Wir sind ferner berechtigt, diese Rechte an Dritte zu übertragen. Soweit Sie einer Verwendung von Video-, Audio- und Fotoaufnahmen widersprechen, teilen Sie uns dies bitte vor, jedoch spätestens unmittelbar nach Ende einer Veranstaltung mit.

7. Datenschutz

Es gelten die separaten Datenschutzbestimmungen der Life Design Group. (www.lifedesign-group.de/datenschutzbestimmungen)

8. Sponsoring | Partnerschaft

Für die Inhalte der Werbung, den Inhalten Ihrer Internetseiten und soziale Medien, der Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen etc. sind ausschließlich unsere Sponsoren, bzw. Partner selbst verantwortlich und ggf. haftbar zu machen.

9. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Soweit gesetzlich zulässig, wird als Gerichtsstand Remscheid vereinbart.