ALEXANDER PRÖLL

Managing Director der ENTRANCE Robotics GmbH I Jahrgang 1984

WERDEGANG:

Alexander Pröll ist Managing Director der ENTRANCE Robotics GmbH.

Bildungs- und Studienschwerpunkte liegen im Bereich der Medien- & Kommunikationswissenschaften mit der Fokussierung in den letzten 5 Jahren als Ansprechpartner für Mensch-Maschine-Kommunikation / -Integration.

Praktische Erfahrung vor der Fokussierung auf die Robotik liegen im Bereich des Mediendesigns, Agenturarbeit, Coaching und Consulting für IT Integrationen, Transformationen und Weiterentwicklungen.

Obige Themenschwerpunkte führen Alexander Pröll ebenfalls zu regelmäßiger Aktivität als Speaker zu den Themen:

  • Service-Robotik
  • Impulsvorträge verbunden mit digitaler Transformation und Möglichkeiten der Robotik in verschiedenen Businessbereichen.

SCHWERPUNKTE:

  • Service Robotik (Fokus: Care und Inclusion)
  • Mensch-Maschine-Interaktion
  • Use Case Konzeption und Integration
  • UX Design
  • Speaker (Fokus: Robotik)

MEINE MOTIVATION:

Mitgestalten der gesellschaftlichen Transformation durch Robotik als langfristig verlässlicher europäischer Akteur. In unserer alternden Gesellschaft und unter dem Zeichen des Pflegenotstands müssen wird durch robotische, digitale, intelligente Lösungen Entlastung und Hilfe für die Zukunft schaffen.

Diese Mission führt uns auch zu der Verantwortung, es Menschen mit Behinderungen durch Robotik zu ermöglichen, #empowered und selbst bestimmt besser am Arbeits- und Lebensalltag Teil zu haben.

HANDLUNGSFELDER

MEDIEN

MARKTPLATZ

© Copyright - Zukunfts-Campus