Oliver Monhof

Gründer und Inhaber der Ahoch3 – Agentur für alternative Anlagen.

Sein Werdegang

Oliver hat sich, durch seine ehemaligen Tätigkeiten als Versicherungsmakler, Investmentberater und Büroleiter in einem Finanzvertrieb, über die vergangenen 20 Jahre ein hohes Spektrum an Wissen und praktischen Erfahrungen rund um das Thema Geld aufgebaut. Gleichzeitig befasst er sich seit Jahren mit den Schwächen der globalen Geldpolitik und den, durch die Digitalisierung entstehenden neuen, „alternativen“ Anlagenmöglichkeiten. Neben seiner Tätigkeit als Speaker ist er der Gründer und Inhaber der Ahoch3 – Agentur für alternative Anlagen.

Seine Schwerpunkte

  • Analyse bestehender Vermögenssituationen auf Rentabilität, Kostensituation und Verlustrisiken.
  • Beratung und Aufklärung über die Anlagestrukturen klassischer Sparverträge.
  • Vermittlung von alternativen, also banken- und versicherungsunabhängigen Anlagen.

Vorträge und Veranstaltungen zu den Themen:

  • Alternative Anlagen,
  • Digitalisierung und Wandel in der Finanzbranche,
  • Blockchain-Technologie und Kryptowährungen und
  • europäische und globale (Krisen-)Situation der Finanzmärkte.